Brückenbauerinnen über den Röstigraben

Wussten Sie, dass …
… Übersetzerinnen nur in ihre Muttersprache übersetzen sollten? Dabei handle es sich um ein berufsethisches Prinzip. Denn die Muttersprache sei die einzige Sprache, in der man alle Nuancen vollständig wiedergeben könne. Überdies sei Zweisprachigkeit eher ein Nachteil, weil man häufig keine der beiden Sprachen perfekt beherrsche, so die suissetec Übersetzerinnen.